Gruendungsmannschaft

1919 - Ein wichtiges Jahr


1919 wurde der SV OMV Gänserndorf als reiner Fußballverein gegründet, jedoch sollte es nicht lange dauern bis einige Sparten hinzukommen würden.

Die 60er - Wir bekommen Zuwachs


In den 1960ern wurden die Sektionen Kegeln (Früher KSK Gänserndorf) und Turnen (nun Gymnastics) in den Gesamtverein aufgenommen.

Mehr Sektionen - Mehr Sport


Zur Jahrtausendwende fanden insgesamt 10 Sportarten ihr Zuhause bei uns und bis zum Jahr 2016 gab es auch eine elfte Sektion (Laufen), diese musste sich aber Konkurrenz der umliegenden Lauftreffs und –clubs beugen.

Gegenwart


Derzeit sind fast 1000 Sportinteressierte in unseren Sektionen und Zweigvereinen organisiert. Mit dem Sportplatz (Fußball, Tennis, Minigolf, Kegeln, Foto, Philatelie), der Stadthalle (Judo), der Volksschule (Tischtennis) und dem GymnasticsCenter (Turnen) verteilen sich unsere Sportstätten auf das ganze Stadtgebiet. Neben vielen regionalen Titeln konnten die Sportler und Sportlerinnen unserer Sparten auch zahlreiche Landesmeisterschaften und Staatsmeisterschaften für sich entscheiden und sogar bei Europa- und Weltmeisterschaften waren wir schon vertreten.