Führungswechsel bei Judo

Nach knapp 30 Jahren als oberste Judokas der Sektion Judo des SV OMV Gänserndorf übergeben Michael Barth und Marianne Prater nun das Zepter in neue Hände. Mit Peter Brazdovics und Brigitte Tiefnig übernehmen zwei top-ausgebildete Trainer nun die Geschicke der Sektion. Obmann StR Michael Hlavaty bedankte sich zum Abschied mit den Worten „Seit ich 1998 in der Kegelsektion des SV OMV begann, waren die Namen Barth und Prater stellvertretend für Judo in Gänserndorf. Mit vollstem Einsatz wurde Jahrzehnte lang auf hohem Qualitätsniveau gearbeitet. Allerdings verlieren wir nicht nur zwei Funktionäre mit großer Professionalität, sondern auch mit Charakter und Herzblut für den Sport“ bei den beiden und wünschte der neuen Sektionsleitung viel Glück für die nun kommenden Aufgaben und Herausforderungen.